Einsätze 2014

Ereignisse und Veranstaltungen 2016

Gemeinsames Eisschießen der Feuerwehr und der Musikkapelle Pfalzen

 

13.02.2016

 

Jährliches gemeinsames Eisschiessen der FF Pfalzen und der Musikkapelle Pfalzen mit anschließedem Nudelessen afn Köfl.

 

Vollversammlung

 

20.02.2016

 

Heute fand die Vollversammlung der FF Pfalzen statt.

Nach der Zusammenfassung des Jahres 2015 und des Kassaberichts, trug Kommandant Benjamin seinen Bericht zum ersten Jahr als Kommandant vor.

Zusammenfassend war das Jahr 2015 ein erfolgreiches Jahr für die Feuerwehr und den neuen Ausschuss.

 

Besonders die sehr erfolgreiche Teilnahme der Jugend an der Olympiade in Polen, die gelungen Veranstaltungen sowie die sportlichen Leistungen waren zu erwähnen.

Im Allgemeinen wurden alle Einsätze erfolgreich bewältigt.

Leider fand 2015 ein schwerer Motorradunfall Richtung Platten mit einer toten Person statt.

Dieses Jahr mussten wir uns auch von unserem Ehrenmitglied Aschbacher Albin (Stiaga Albin) verabschieden der am 05.03.2015 verstarb.

 

Dieses Jahr fand die Angelobunb von 7 neue Wehrmänner statt.

Gratulation an Althuber Lukas, Dantone Lucas, Reichegger Andreas, Weger Peter, Dorigo Michael, Gasteiger Hannes und Oberjakober Michael.

 

Auch dieses Jahr gab es wieder viele Ehrungen, besonders hervorzuheben ist die Ehrung von Volgger Helmut für 40. Jahre Feuerwehr Dienst. Die Ehrungen von Althuber Anton, Herrman Gatterer und Günther Seeber für 25 Jahre Feuerwehr Dienst. Die Ehrung von Althuber Stefan und Zassler Christian für 15 Jahre Feuerwehr Dienst.

 

Besonders freute uns die Ankündigung von Elmar Irsara (Bezirksfeuerwehrinspektor), dass Hitthaler Karl zum Ehrenmitglieds des Bezirks bei der nächsten Bezirkstagung ernannt wird.

 

Besonderer Dank geht an alle Unterstützer der FF Pfalzen darunter viele Privatpersonen, Gemeinde, Fraktion Raiffeisenkasse, Forst und nicht zuletzt den Familien der Wehrmänner.

 

 

61. Bezirksfeuerwehrtag

 

16.04.2016

 

Heute fand der 61. Bezirksfeuerwehrtag des Bezirk Unterpustertal in Weissenbach statt. 

Wie bereits von Bezirksfeuerwehrinspektor Elmar Irsara bei der Vollversammlung angekündigt,

wurde Hitthaler Karl heute zum Ehrenmitlgied des Bezirks Unterpustertal ernannt.

Volgger Helmut wurde für 40. Jahre Feuerwehr Dienst geehrt.

 

Gratulation unseren Kameraden Karl und Helmut.

Fahrsicherheitstraining OFF-ROAD für die Feuerwehr im Safety Park Pfatten

 

22.04.2016

 

Am 22.04.2016 konnten 2 Wehrmänner der Feuerwehr Pfalzen an einem 4 stündigen Fahrsicherheitskurs für Feuerwehren in Pfatten teilnehmen. Mit dabei waren auch 2 Wehrmänner der Feuerwehr Reischach. Die Pfalzner entschieden sich als Fahrzeug den neu angekauften Pickup Nissan Navara zu verwenden, um den Umgang mit dem Fahrzeug im OFF-ROAD Gelände zu erlernen. Nach einer 30 Minütigen theoretischen Einschulung ging es mit dem Fahrzeug sofort ins Gelände. Unter Einsatz aller zur verfügung stehenden Fahrhilfen im Gelände wie Allrad, Ridotte und Differenzialsperren, wurden verschiedene Situationen durchlaufen. Es konnte das Befahren von extremen Steigungen und Gefällen mit verschiedenen Bodenbeschaffenheiten, sowie das Rückwertsfahren im steilsten Gelände ausprobiert werden. Der Ausbilder gab den Männern die Infos und Tipps verständlich und überzeugend weiter. Am Ende wurde der gesammte OFF-ROAD Kurs noch einige male befahren.

Die Männer bedankten sich beim Ausbilder für die lehrreiche Fortbildung, welcher seinen Dank an die Wehrmänner für die teilnahme am Kurs, welcher der zur allgemeinen Sicherheit im Straßenverkehr beiträgt, zurückgab. 

 

In den folgenden Monaten werden noch einige Pfalzner Wehrmänner diesen Kurs im Fahrsichreitszentrum in Pfatten besuchen.

Reinigung Issinger Weiher

 

03.05.2016

 

Gemeinsam mit der Feuerwehr Issing wurde am 03.05.2016 der Boden des Issinger Weihers vom Schlamm befreit. Damit ist der Badesse so langsam wieder für die bevorstehende Sommersaison bereit.

15 Mann der FF Pfalzen waren von 18.30 - 22.00 Uhr an der Reinigung beteiligt.

Florianifeier mit Einweihung des Kleintransportfahrzeuges

 

01.05.2016

 

Heute wurde der Schutzheilige der Feuerwehren gefeiert.

In Begleitung der Musikkapelle Pfalzen marschierte die Feuerwehr Pfalzen und Issing zur Pfarrkirche um den Gottesdienst zu feiern.

Nach der Messe wurde von Hochwüreden Michael Bachman das neue Kleintransportfahrzeug eingeweiht.

Nach einigen Ansprachen der geladenen Gäste wurde die Musikkapelle, die FF Issing und natürlich die ganze Dorfbevölkerung zum Büfet in die Feuerwehrhalle eingeladen.

 

Ein besonderer Dank geht an die Patin Edeltraut Althuber.

 

Informationen zum Hl. Florian

 

Hier geht es zum Fuhrpark der FF Pfalzen

2. Klasse der Volksschule Pfalzen zu Besuch bei der FF Pfalzen

13.12.2016

 

Am Dienstag 13.12.2016 besuchte die 2. Klasse der Volksschule das Gerätehaus der Feuerwehr Pfalzen. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Kommandanten wurden die Klassen in 3 Gruppen aufgeteilt. 5 Wehrmänner erklärten den gespannten Kindern wie man einen Notruf absetzt und wie die Alarmierung der Feuerwehr im Ernstfall funktioniert. In der Fahrzeughalle wurde den Schülern die Feuerwehrfahrzeuge und Geräte gezeigt und erklärt. Ein Wehrmann zeigte den Kinder wie sich ein Atemschutzträger ausrüstet und was seine Aufgaben im Ernstfall sind. Nach 1,5 Stunden wurde die Besichtigung mit einigen interessanten Fragen und Antworten beendet. Die Kinder sowie Lehrpersonen bedankten sich anschließend bei der FF Pfalzen für die tolle Lehrstunde.

 
 
 
Adresse
Kontakt
 

Rathausplatz 2
I- 39030 Pfalzen (BZ)
Südtirol - Italien

 

Tel. FF Halle: +39 0474 528 388
Fax.
 FF Halle: +39 0474 529 207

Tel. Kommandant: +39 3408973914

 

St.Nr.: 92015030213

E-Mail: ff.pfalzen@lfvbz.org 

Veröffentlichung Beiträge FF Pfalzen

Mit freundlicher Unterstützung von: